Bildung

Tipps für eine gute Kommunikation mit Lehrkräften

Eine gute Kommunikation zwischen Eltern und Lehrkräften stellt sich oft als garnicht so einfach heraus – hier kommen 7 Tipps, mit denen das Gespräch gelingt.

Stufen der Kommunikation

Im Falle eines persönlichen Konfliktes zwischen einem Elternteil und einer Lehrkraft, sollte zunächst das direkte Gespräch gesucht werden. Erst wenn auf dieser Stufe keine Lösung gefunden wird, sollte man andere Instanzen, wie die Direktion oder die Schulbehörde einschalten.

Gemeinschaftsdenken

Den Eltern und LehrerInnen sollte es gelingen, eine gute Balance zu schaffen, zwischen den individuellen Wünschen für das Kind und den grundsätzlichen Anforderungen und Regeln des Lernortes Schule.

Grenzen wahren

Auch in der Zeit der ständigen Erreichbarkeit sollten die privaten Grenzen gewahrt werden und Nachrichten, Mails und Anrufe zu angemessenen Zeiten verschickt und getätigt werden.

Respekt und Wertschätzung

Das Gegenüber wird in seinem Wesen, seiner Eigenart und Kompetenz akzeptiert und respektiert. Die Arbeit der Lehrkraft und der Eltern sollte vom anderen ernst genommen und wertgeschätzt werden.

Gelassenheit

Zunächst vom Besten ausgehen: Eine positive Grundhaltung zwischen Eltern und LehrerInnen befördert das Wohlbefinden der Kinder und letztendlich auch den Lernerfolg.

Terminvereinbarung

Die Lehrpersonen sollten nicht auf dem Schulhof überfallen, sondern um einen Gesprächstermin gebeten werden.

Klarheit und Sachlichkeit

Auch wenn eine Verärgerung über die Lehrkraft vorherrscht, so sind doch aggressive Schuldzuweisungen, Angriffe oder Vorwürfe tabu. Es lohnt sich allemal, sich um Sachlichkeit zu Bemühen, denn Druck erzeugt in der Regel nur Gegendruck. Ein entspanntes Gespräch zum Besten des Kindes ist nach „Kampfansagen“ kaum möglich.

Forum

Diskutieren Sie über diesen Artikel

Insgesamt 0 Beiträge

Wir setzen Cookies auf dieser Website ein, um Zugriffe darauf zu analysieren, Ihre bevorzugten Einstellungen zu speichern und Ihre Nutzererfahrung zu optimieren. weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close